Du hast die Zusage für den Studium in der Tasche und fragst dich was kommt jetzt?

  • Studienfinanzierung 
  • Umzug organisieren 
  • Wohnung finden 
  • Engagement 
  • Stipendien/Finanzen etc. 
  • Anträge stellen
  • und vieles mehr 

Wir haben hier ein paar Fragen gesammelt, die oft gestellt werden. Vielleicht findest Du unter diesen Fragen direkt die Antworten, die Du brauchst! 

Wie bekomme ich einen Wohnheimsplatz?/Was muss ich tun, um einen Platz im Studierendenwohnheim zu bekommen?

Du solltest vor dem Umzug im Internet recherchieren. Wohnheime werden meistens von Studentenwerken, kirchlichen Trägern  oder Wohnungsbaugesellschaften betrieben. Der Vorteil  an dieser Variante ist, dass die Zimmer häufig etwas günstiger als in privat vermieteten Wohnungen sind und dazu häufig möbliert. Das Leben in einem Wohnheim ist dazu eine gute Möglichkeit neue soziale Kontakte zu anderen Studierenden zu knüpfen.

Ist es möglich außerhalb der Studentenwohnheime eine günstige Wohnung zu bekommen? Welche Unterstützung (Geld, Beratung) würde es da für mich geben?

Die günstigsten Option ist in der Regel ein WG-Zimmer. Du kannst hierfür auf den einschlägigen Portalen wie WG-Gesucht, Immoscout 24 etc. recherchieren und die Facebookgruppen an deiner neuen Hochschule nutzen. Darüber hinaus haben die Universitäten und Hochschulen nach wie vor Pinnwände mit Aushängen. Auch das Durchstöbern der lokalen Tageszeitung ist eine Option. Zur Zimmersuche kannst du online auch selbst eine Suchanzeige aufgeben. 

Wie immatrikuliere ich mich?

Wenn Du an einer Hochschule angenommen bist, bekommst Du online oder postalisch Unterlagen zugesandt. Dort wird das genaue Prozedere zur Immatrikulation erklärt. In der Regel werden folgende Unterlagen benötigt: Identitätsnachweis, Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnis), Krankenversicherungsnachweis und Deine Unterschrift auf der Annahmeerklärung. 

Ich kann mir die Kaution/Bürgschaft für die eigene Wohnung nicht leisten. Was kann ich tun?

Zunächst kannst Du versuchen bei deinen Vermietern um Verständnis bitten und probieren eine Ratenzahlung zu vereinbaren. In Wohnheimen sind die Kautionen meistens etwas niedriger. Wenn alle anderen Optionen ausgeschöpft sind gibt es für den Notfall auch Kredite extra für Mietkautionen.

Wo bekomme ich Hilfe bei der Studienorganisation/Stundenplanung?

Dein Studienablauf wird dir in der Regel in der Orientierungswoche (erste Woche zum Semesterstart) erklärt. Danach kannst du dich an verschiedene Organe der Hochschule und der einzelnen Institute wenden. Diese sind beispielsweise die Fachstudienberatung und Studienberatung und von studentischer Seite die Fachschaften, oder andere Vertretungen , wie zum Beispiel Anker Peers . Des Weiteren bekommst du in den Prüfungs- und Studienordnungen sowie Modulhandbücher der Studiengänge einen guten Überblick und meistens auch optimale Studienverlaufspläne zur Orienterung. 

Kann ich zur Immafeier/Urkundenübergabe auch meine Freunde anstatt meiner Familie mitbringen?

Ja, es können Freundinnen und Freunde, oder auch andere Bezugspersonen zu diesen Veranstaltungen mitgenommen werden.

Ich habe keinen eigenen PC/Laptop/eingeschränkten Internetzugang. Schränkt mich das bei einem Studium sehr ein?

Du kannst, sobald Du Mitglied einer Hochschule bist kostenlos deren Netzwerk nutzen. Weiterhin besteht die Möglichkeit aus der Bibliothek und in PC-Räumen zu arbeiten und die Geräte dort auch für andere Angelegenheiten zu nutzen.

Ich würde mich gerne soziale/poltisch/ehrenamtlich engagieren. Wo finde ich die passende Organisation/Einrichtung/Gruppe?

Gute Möglichkeiten sich an der Uni zu engagieren sind Asta, Stupa und Fachschaften. An vielen Unis gibt es auch noch viele weitere Initiativen in denen man sich engagieren kann. Informationen hierzu gibt es häufig in der O-Woche für die Erstis und/oder zu Beginn des Semesters auf Veranstaltungen wie Markt der Möglichkeiten etc.

Du hast noch weitere Fragen, dann buche jetzt einen Einzelchat oder schreib uns eine Mailanfrage! 

 

 

Freie Einzelchattermine

Zur Zeit sind keine freien Termine verfügbar